Realtalk Ber Coca

Reading the essays that got me into mit beispiel

Infolge dessen, dass der Verkauf und der Kauf der Währung auf verschiedenen Märkten fast gleichzeitig geschieht, das Schiedsgericht tatsächlich ist mit den Devisenrisiken nicht verbunden. Die schiedsrichterliche Operation kann wird nicht nur mit zwei, sondern auch mit einigen Währungen durchgeführt. Der verhältnismäßig kleine Umfang des Gewinns wird von den großen Umfängen der Summen der Geschäfte und der Schnelligkeit des Kapitals in der Regel kompensiert.

Die schiedsrichterlichen Geschäfte geschehen mit den Waren, den wertvollen Papieren, den Währungen. Die Devisenarbitrage verwirklicht sich zwecks der Extraktion des Gewinns auf dem Unterschied der Wechselkurse auf den Märkten verschiedener Länder (dem Raumschiedsgericht). Eine notwendige Bedingung für seine Durchführung ist die freie Umkehrbarkeit der Währungen. Zur Vorbedingung dient die Nichtübereinstimmung der Kurse.

Das Ziel der Devisenspekulation – eine langwierige Aufrechterhaltung der langen Position in der Währung, deren Kurs zur Erhöhung neigt, oder kurz in der Währung – den Kandidat auf die Entwertung. Dabei verwirklichen sich die zielgerichteten Verkäufe der Währung oft, um die Atmosphäre der Unsicherheit zu schaffen und, die Massenableitung und die Senkung ihres Kurses oder im Gegenteil herbeizurufen.

Ðàçíîâèäíîñòüþ âàëþòíîé ñäåëêè, ñî÷åòàþùåé íàëè÷íóþ îïåðàöèè, ÿâëÿþòñÿ ñäåëêè "ÑÂÎÏ". Ïîäîáíûå ñäåëêè èçâåñòíû ñî âðåìåí ñðåäíåâåêîâüÿ, êîãäà èòàëüÿíñêèå áàíêèðû ïðîâîäèëè îïåðàöèè ñ âåêñåëÿìè; ïîçäíåå îíè ïîëó÷èëè ðàçâèòèå â ôîðìå ðåïîðòíûõ è äåïîðòíûõ îïåðàöèé. Ðåïîðò-ñî÷åòàíèå äâóõ âçàèìíî ñâÿçàííûõ ñäåëîê: íàëè÷íîé ïðîäàæè èíîñòðàííîé âàëþòû è ïîêóïêè åå íà ñðîê. Äåïîðò - ýòî ñî÷åòàíèå òåõ æå ñäåëîê, íî â îáðàòíîì ïîðÿäêå: ïîêóïêà èíîñòðàííîé âàëþòû íà óñëîâèÿõ "ñïîò" è ïðîäàæà íà ñðîê ýòîé æå âàëþòû.

Die Betrachtung bei der Durchführung der Devisengeschäfte sind mit der Bestimmung der Kotierungen vor allem verbunden. Es existieren 2 Arten der Kotierungen, wie es höher dargelegt war: gerade und indirekt. Von uns werden beider Art betrachtet sein. Für die Bestimmung der geraden Kotierung, es ist nötig gewogener mittlerer beider Währungen zu wissen.

Die Beispiele der Berechnungen bei der Durchführung der Devisenoperationen betrachtend, muss man vor allem die Beispiele der Bestimmung des Kurses der Währung, das heißt des Kurses des Verkäufers und des Käufers bei der geraden und indirekten Kotierung der Währungen studieren.

Bei der Bestimmung der indirekten Kotierung ist die Einheit der ausländischen Währung sich ausprägend in einer bestimmten Zahl für das Verhältnis mit den vorgestellten Arten der Währungen notwendig. Die gegebenen Währungen sollen gewogener mittlerer auch sein.

Ñðî÷íûå âàëþòíûå ñäåëêè (ôîðâàðäíûå, ôüþ÷åðñíûå) - ýòî âàëþòíûå ñäåëêè, ïðè êîòîðûõ ñòîðîíû äîãîâàðèâàþòñÿ î ïîñòàâêå îáóñëîâëåííîé ñóììû èíîñòðàííîé âàëþòû ÷åðåç îïðåäåëåííûé ñðîê ïîñëå çàêëþ÷åíèÿ ñäåëêè ïî êóðñó, çàôèêñèðîâàííîìó â ìîìåíò åå çàêëþ÷åíèÿ. Èç ýòîãî îïðåäåëåíèÿ âûòåêàþò äâå îñîáåííîñòè ñðî÷íûõ âàëþòíûõ îïåðàöèé.

Das Schiedsgericht - dieser breite Begriff. Werden das Schiedsgericht mit den Waren, den wertvollen Papieren, den Währungen unterschieden. In der historischen Bedeutung die Devisenarbitrage – die Devisenoperation, die den Kauf kombiniert (der Verkauf) die Währungen mit der nachfolgenden Vollziehung des Kontergeschäftes zwecks des Erhaltens des Gewinns auf Kosten vom Unterschied in den Wechselkursen auf verschiedenen Devisenmärkten (dem Raumschiedsgericht) oder auf Kosten von den Kursschwingungen im Laufe von einer bestimmten Periode (vorübergehend das Schiedsgericht).

Die Operationen "Swap" geschehen nicht nur mit den Währungen, sondern auch mit den Prozenten. Das Wesen dieses Geschäftes mit den Prozenten besteht darin, dass sich eine Seite verpflichtet, anderen die Prozente nach dem Satz anstelle des Erhaltens der Prozente nach dem fixierten Satz zwecks der Extraktion des Gewinns in Form vom Unterschied zwischen ihnen auszuzahlen. Dabei versichert die Seite, die die mittelfristigen Einlagen nach dem fixierten Prozent hat, aber die kurzfristigen Passive oder die Passive nach dem revidierten Prozent, das Prozentrisiko (die Prozentposition), den langfristigen fixierten Satz, oder im Gegenteil "kaufend".